Grünabfuhr

Was kann mitgegeben werden?

 

Aus Gärten und Anlagen:

Äste, Strauch- und Heckenschnitte

Gartenabraum (keine Steine)

Rasenschnitt

Ernterückstände

Laub

Sägemehl + Hobelspäne

 

Aus Haus und Küche:

Rüstabfälle

Sämtliche Früchteschalen

Kaffeesatz samt Filter

Eierschalen (haushaltsübliche Menge)

Mist von Kleintieren (ohne Katzensand und Streue)

 

Dieses Material wird kompostiert und muss frei sein von Plastik,

Metall, Papier, Steinen, Glas, Tonwaren und ähnliches.

 

Was darf nicht mitgegeben werden?

Keine Abfall- oder Plastiksäcke!

Keine Speisereste (hoher Salzgehalt, zieht Nagetiere an),

Steine, Baumstrünke, Glas, Metall, Tonwaren, Kunststoffe,

Papier, Asche.

zur Übersicht

Gedruckt am 01.10.2020 05:21:10