Nachtparkbewilligung

Zuständige Abteilung: Einwohnerdienste

Es ist nur mit behördlicher Bewilligung gestattet, Motorfahrzeuge oder Fahrzeuganhänger nachts auf öffentlichem Grund oder auf allgemein zugänglichen gemeindeeigenen Parkplätzen abzustellen.

Auskünfte erteilen die Einwohnerdienste.

Dokument Nachtparkverordnung.pdf (pdf, 715.8 kB)

zur Übersicht


Gedruckt am 23.10.2019 15:54:05